Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Abschied begleiten – Abschied gestalten. Trauerkultur in der Alten- und Krankenpflege.

28. Februar 2020 - 28. August 2020

89€

Begegnungen mit Menschen in tiefem Leid konfrontieren uns im Pflege- und Betreuungs-alltag auch mit eigenen Gefühlen, unserer Verletzlichkeit und Hilflosigkeit, mit Schmerz, Ärger und Trauer. Wie schaffen wir es, uns von diesen starken Gefühlen weder überwältigen zu lassen noch davor zu verschließen? Wie können wir alte und kranke Menschen in ihren Trauerprozes-sen begleiten? Wenn ich gut für mich selbst sorge, kann ich auch gut für andere da sein: Unter welchen Umständen gelingt das? Wir untersuchen die Qualitäten der verschiedenen Gefühle und die Wechselwirkung von Mitgefühl und Selbstfürsorge. Im Praxisworkshop orientieren wir uns an Fallgeschichten und Erfahrungen der Teilneh-mer*innen. Außerdem gibt es Raum zum Austausch über die Bedeutung und Gestaltung von Abschie-den.

Details

Beginn:
28. Februar 2020
Ende:
28. August 2020
Eintritt:
89€
Webseite:
https://www.palliative-geriatrie.de/fileadmin/downloads/KPG_Bildung/2020/2020-04.pdf

Veranstalter

KPG Bildung
Telefon:
03042265838
E-Mail:
bildung@palliative-geriatrie.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Berlin
Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e. V., Tiergartenstraße 35
Berlin, Berlin 10785 Deutschland
Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.